Welcome to Certificate Stock Exchange in Frankfurt
English
 
 

Price

DAX (Frankfurt Indication) 9,514.29 -30.69 -0.32%
DAX 9,548.68 4.49 0.05%
X-DAX 9,523.39 -39.34 -0.41%
EuroStoxx50 (BNP Indication) 3,185.73 6.71 0.21%
Dow Jones Ind. 16,501.65 0.00 0.00%
S&P 500 1,878.61 3.22 0.17%
Nasdaq 100 3,591.03 33.99 0.96%
Nikkei 225 14,382.79 -22.20 -0.15%
Brent Crude Oil 110.33 -0.14 -0.13%
Gold (Feinunze) 1,291.85 -1.25 -0.10%
EUR/USD 1.3832 0.0001 0.01%

Interactive Chart

Trading

Please note that data is only available after start of trading.

Analysis

DAX Intraday (BNP-Indikation)
Put
50%
Call
MORE  

News & Dates

News

Zertifikate-Volumen: Anstieg im Februar

Im Februar stieg das ausstehende Volumen des deutschen Zertifikate-Markts weiter an. Insgesamt erhöhte sich das Marktvolumen um 1,9 Prozent beziehungsweise 1,6 Milliarden Euro. Das positive Marktumfeld begünstigte diese Entwicklung. Die Kurse strukturierter Wertpapiere verzeichneten durchschnittlich ein Plus von 0,6 Prozent. Preisbereinigt legte das Marktvolumen um 1,3 Prozent beziehungsweise 1,1 Milliarden Euro zu. Diese Entwicklung zeigen die aktuellen Daten, die von der EDG im Auftrag des Deutschen Derivate Verbands (DDV) monatlich bei 16 Banken erhoben werden.

Das Gesamtvolumen des deutschen Zertifikate-Markts Ende Februar belief sich auf 92,4 Milliarden Euro. Die erhobenen Daten wurden dabei auf alle Emittenten hochgerechnet. Das Größenverhältnis von Anlagezertifikaten zu Hebelprodukten verschob sich gegenüber dem Januar zugunsten von Hebelprodukten, deren Anteil auf 1,9 Prozent anwuchs. Auf Anlageprodukte entfielen 98,1 Prozent.

Zertifikate_Volumen_Februar_2014

Quelle: Deutscher Derivate Verband (DDV)
Bildquelle: Börse Frankfurt

Trading analysis

Please note that data is only available after start of trading.

Hottest Underlyings

Please note that data is only available after start of trading.

Please wait...

Your Bookmarks (0)